Deutschland
Berlin

Die jährliche Internationalen Filmfestspiele Berlin wird 70

2020-02-28
Berlin ist für die Berlinale vorbereitet

Was ist die Berlinale?

Es gilt als eines der größten und politischsten Filmfestivals weltweit, bei dem circa 400 Filmen unterschiedlicher Genres und Formate präsentiert werden. Die Berlinale ist eine erfrischende Plattform, die einen offenen Raum für neue Filme und Serien aus aller Welt bietet. Gleichzeitig erlaubt diese Veranstaltung, dass neue Schauspieler und Filmemacher ihre Talente darstellen können.

Berlinale4.jpg

Wann findet die Berlinale statt?

Jährlich findet die Berlinale im Februar statt und der Hauptveranstaltungsort liegt rund um Potsdamer Platz. Du kannst an unserer Haltestelle 16 der Hop On Hop Off – Linie 1 aussteigen, um dem roten Teppich zwischen Panoramapunkt und Sony Center entlang zu spazieren.

Berlinale5.jpg

Wie alt ist die Berlinale?

Die Berlinale hat im Sommer 1951 in der Waldbühne während des Kalten Krieges zum ersten Mal stattgefunden. Seit den 1970ern findet die Veranstaltung im Februar an unterschiedlichen Kieztheatern statt und ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Stadt geworden.

Boulevard der Stars, Pressekonferenzen und mehr!

Während den elf Tagen der Berlinale werden die Roten Teppiche für die große Filmstars und das internationale Publikum vorbereitet, welche aufgrund des vielfältigen Programms nach Berlin reisen.  Die Stadt bereitet sich auf Galas, Pressekonferenzen und vieles mehr vor.

Besuche die Berlinale-Website, um weitere Details und sogar Eintrittskarten für die Auszeichnungen zu erwerben.

Wettbewerb

Circa 20 während der Berlinale gezeigte Filme konkurrieren in dem Berlinale Shortfilms Wettbewerb und werden für den European Film Award nominiert, während sich der Empfänger des Goldenen Bären sich für den Kurzfilm-Oscar® qualifiziert. Ein internationales Komitee unter der Leitung des Oscar- und Golden Globe- Preisträgers Jeremy Irons entscheidet, wer der Empfänger des Goldenen Bären und des Silbernen Bären sein werden.  

Werden nur neue Filme ausschließlich gezeigt?

Du kannst nicht nur die Neuerscheinungen sehen, sondern auch diejenigen, die in der Sektion „Retrospective, Berlinale Classics & Hommage“ Spuren hinterlassen haben. Dank neuer Technologien können Filme in einigen Fällen restauriert und rekonstruiert werden, welche während den elf Tagen gezeigt werden. Warum auch nicht? Es ist von unschätzbarem Wert, Terminator 2 in 3D zu sehen.

 

Diese Website wird von Internet Explorer nicht unterstützt. Um sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, empfehlen wir die Verwendung eines anderen Browsers.