Niederlande
Amsterdam

7 x einzigartige Restaurants in Amsterdam

2019-06-21
7 x einzigartige Restaurants in Amsterdam

Wir haben es alle schon einmal erlebt: man hat eine ganz spezielle Verabredung zum Abendessen, für die die normalen Restaurants und Bars, so charmant sie auch sein mögen, einfach nicht ausreichen. Aber keine Sorge: vom Essen im Dunkeln bis zu Dinner mit einzigartiger Aussicht, wir haben hier die besten Tipps!

 

1. Restaurant Moon

Hoch oben im berühmten A’DAM Turm in Amsterdam Noord gelegen, finden Sie eines der besten Restaurants der Stadt: das MOON. Mit einem Team von hervorragenden und speziell ausgewählten Köchen, die alle zwei Monate eine neue Speisekarte zusammenstellen, ist ein Essen im MOON mit seiner spektakulären Aussicht auf Amsterdam ein ganz besonderes und unvergessliches Erlebnis.

Alle paar Monate lädt das MOON auf’s Neue einen Gastkoch aus der Musikszene der Stadt ein, um der Speisekarte eine neue Note zu verpassen. Hier erwarten die Gäste nicht weniger als hervorragendes Essen, ein Ausblick, der einem den Atem verschlägt und der beste Service, den man sich denken kann.

Adresse: Overhoeksplein 3

2. REM-eiland

22 Meter hoch und im Wasser stehend war diese Plattform viele Jahre lang die Heimat eines der größten und bedeutendsten Piratensender der Niederlande, der von hier sein Programm ausstrahlte. Heute können Gäste in und auf dieser Struktur mit einzigartiger Atmosphäre Mittagessen, Dinner und Getränke bestellen und einen spektakulären Ausblick auf den Fluss IJ und Amsterdam Noord genießen. Sie finden die rot und weiß gestrichene Plattform im Houthavens im Amsterdamer Westen gelegen. Und keine Sorge: Sie können sie kaum verpassen!

Die Speisekarte im REM-eiland ist klein, aber fein und bietet etwas für jeden Gaumen: Fischspezialitäten wie Seebarsch, Tournedos und natürlich einem speziellen Angebot für Vegetarier. Und das Beste: alles wird zu vertretbaren Preisen angeboten, so dass dieses kulinarische Erlebnis der Extraklasse für jeden erschwinglich ist.

Adresse: Haparandadam 45-2

3. Dinner-Fahrten auf den Grachten Amsterdams

Eine andere Möglichkeit, ein unvergessliches Abendessen in der niederländischen Hauptstadt zu verbringen, ist direkt auf dem Wasser! Auf diese Weise können Sie gleichzeitig Amsterdam aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen. Buchen Sie einen Platz (oder auch zwei) auf einer Amsterdam Dinner Cruise für gehobene Küche oder die Amsterdam Pizza Cruise für einen entspannten Abend. Auf jeden Fall können Sie Ihr Essen genießen, während Sie an den schönsten Amsterdamer Sehenswürdigkeiten vorbeigleiten.

Auf der Amsterdam Dinner Cruise bereitet ein Koch Ihre Gerichte direkt auf dem Boot und aus ausschließlich saisonalen Zutaten zu. Getränke sind hier inklusive und unser Personal liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab. Insgesamt dauert diese Fahrt 2.5 Stunden, womit Sie reichlich Zeit haben, den Ausblick, die Gesellschaft und nicht zuletzt das Abendessen zu genießen.

Wenn Sie sich für die Pizza Cruise entscheiden, können Sie sich auf einen entspannten Abend freuen, bei dem Sie die Stadt zur schönsten Tageszeit erleben. Ihre Pizza und der Nachtisch wird direkt an Bord geliefert, wo Sie sie dann auf der Fahrt auf den Grachten genießen können.

Adresse: Damrak 5

4. Ctaste

Haben Sie sich je gefragt, wie sich wohl ein Abendessen im Stockdunkeln anfühlen mag? Im Ctaste können Sie es herausfinden! Da Sie während des Essens die Hand vor Augen nicht sehen können, werden die anderen Sinne verstärkt, was zu einem ganz neuen Esserlebnis führt und definitiv eine der ungewöhnlichsten Erfahrungen, die Sie in Amsterdam machen können, ist.

Sie haben die Auswahl aus vier verschieden Menus in verschiedenen Preisklassen; lassen Sie sich verwöhnen und schwelgen Sie im Luxus oder entscheiden Sie sich für eine eher bodenständige Variante. Natürlich würden wir gerne einige Worte über die Speisenkarte verlieren, aber um die Überraschung nicht zu verderben, halten wir still. Darüber zu rätseln, was man gerade isst, ist schließlich der Reiz hier!

Adresse: Amsteldijk 55

5. TonTon Club West

Ein Abendessen in einer Spielhalle war eigentlich nicht Teil unserer Planungen – bis der TonTon Club West seine Pforten öffnete! Der TonTon Club West ist das Resultat einer Crowdfunding-Kampagne und voll mit japanischen Importen, Brettspielen, Arcade-Maschinen und Retro-Konsolen. Hier gibt’s alles von Street Fighter zu Whack-a-Mole und Bishi Bashi (keine Sorge, wenn da nichts klingelt, manches ist halt nur echten Nerds bekannt).

Natürlich wollen wir aber auch einige Worte über das Essen verlieren. Ganz dem Konzept verpflichtet, ist es von Asiens Imbiss-Küche, besonders Japan, verpflichtet und bietet mit Ramen-Burgern und ähnlichem die perfekte Verpflegung für einen Videospielabend. Quasi ein Stückchen des Tokioter Technologie-Stadtteils Akihabara mitten in Amsterdam. Und wir verraten auch noch ein – bis jetzt jedenfalls – hervorragend gehütetes Geheimnis: der TonTon Club West hat die besten (alkoholischen) Milkshakes der Stadt – von Zimt-bestreut bis Whisky-Erdnussbutter. Oishī!

Adresse: Polonceaukade 27

6. Rijkmuseum

Wer hat schon einmal in einem Museum zu Abend gegessen? Und wir meinen hier nicht Omas gute Stube mit den antiken Vasen und geschmackvoll bestickten Kissen. Wir meinen hier das einzig wahre Original in Holland: das RIJKS im Rijksmuseum in Amsterdam. Betrieben wird das Restaurant, das 2016 sogar einen Michelin Stern erhalten hat, von drei Spitzenköchen, die auch regelmäßig einen internationalen Gast einladen.

Auf der Speisekarte finden Gäste „low food“ – ein Wortspiel mit den „Low Lands“, wie die Niederlande manchmal genannt werden. Hier bekommen Sie das Beste der holländischen Küche auf ganz neuem Niveau. Jedes Gericht erinnert an ein Gemälde der Alten Meister und es ist fast eine Schande, es zu essen – tun Sie es aber bitte doch, das Essen ist köstlich! Aber reservieren Sie Ihren Tisch auf jeden Fall im Voraus; das RIJKS ist enorm beliebt und wer auf den letzten Drücker kommt, wird leider enttäuscht werden.

Adresse: Museumstraat 1

7. De Kas

In diesem Restaurant bekommen Gäste das frischeste Essen in ganz Amsterdam. Kein Wunder, es liegt ja auch direkt in einem Gewächshaus! Das heißt, dass Sie wirklich mitten in einem Gewächshaus sitzen. Umgeben von Pflanzen und Gewächsen und mitten im Grünen können Sie nicht nur Ihr Essen, sondern auch die Umgebung in vollen Zügen genießen.

Hier verändert sich auch dauernd die Speisekarte und bietet jeden Tag etwas Neues, da die meisten Kräuter, Gewürze und das Gemüse direkt aus dem Gewächshaus kommen und so jeden Tag ein erntefrisches Essen garantieren. Dazu kauft das De Kas Fisch und Öko-Fleisch bei lokalen Bauern, bietet aber natürlich auch eine große Auswahl für Vegetarier und Veganer.

Adresse: Kamerlingh Onneslaan 3

Worauf Ihre Wahl auch immer fallen mag: wir wünschen ein unvergessliches Abendessen in einem dieser einzigartigen Amsterdamer Restaurants!

Amsterdam Pizza Cruise

Amsterdam Dinner Cruise