Finnland
Helsinki

Strömma Finland organisiert Aktivitäten, Erlebnisse und Unterhaltungsangebote für die Freizeit ebenso wie für private und geschäftliche Anlässe. Sightseeing-Touren per Bus oder Boot, geführte Touren sowie Chartertouren an Land und auf dem Wasser bilden den Schwerpunkt unserer geschäftlichen Tätigkeiten. Strömma Finland gibt den Stadtführer „Helsinki This Week“ heraus und produziert die Helsinki Card, die freien Eintritt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, kostenlose Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und viele weitere Vorteile bietet.

Strömma Finland gehört zur Strömma Gruppe, die in Amsterdam, Utrecht, Kopenhagen, Aarhus, Stockholm, Göteborg, Malmö, Helsinki, Oslo, Stavanger, Bergen, Ålesund, Geiranger und Berlin.

Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns besonders am Herzen. Wir setzen alles daran, unseren Kunden mit bestens organisierten Boots-, Schiffs- und Sightseeing-Touren einzigartige Erlebnisse zu ermöglichen.

 

Meilensteine in unserer Geschichte


1940

Die Helsinki Travel Association wird gegründet.

 

1956

Das Familienunternehmen Sun Lines führt einen Taxidienst per Boot ein und bietet ab den 1960er Jahren Sightseeing-Bootstouren an.

Die Helsinki Travel Association beginnt mit der Veröffentlichung des Stadtführers „Helsinki This Week“.

2005

Die Helsinki Travel Association gründet die GmbH Helsinki Expert Oy.

2007

Mit der Gründung der Helsinki Travel Foundation durch die Helsinki Travel Association erhält Helsinki Expert einen neuen Eigentümer.

2010

Sun Lines Oy verkauft die Tochtergesellschaft Charter Sun Lines an die schwedische Firma Strömma Turism & Sjöfart Ab. Der Name wird in Oy Strömma Helsinki Ab geändert.

2012

Helsinki Expert Oy wird Teil der Strömma Gruppe.

Nach der Fusion von Oy Strömma Helsinki Ab und Helsinki Expert Oy wird im Dezember Strömma Finland Oy Ab gegründet.